Elitenbildung

Mit einer gewissen Konformität und Abgeschlossenheit ihrer Gruppen sowie mit ihrem elitären Habitus zogen die Mitglieder der Jugendbewegung auch innerhalb des Volksheimes Kritik auf sich (von Kietzell in Krahulec, 1993, S. 85).